Home
Das bin ich
Aktuelles
________________
EMMETT
Tierkinesiologie
Tierkommunikation
Pferdetraining
Pferdeosteopathie
Tierhomöopathie
Blutegel
Akupunktur
AOE
Syst.Tieraufstellung
_________________
Walking in your shoe
Kinesiologie
Kinder/Jugendliche
Reiki
Klangschalen-Massage
Facelifting
Organ-Map
Energiearbeit
Mediale Beratung
Kurs "Heiler werden"
Räucherungen
Warzen/Gürtelrose...
Seminare
PREISE
____________________
Interessante Links
Kontakt
Impressum
Datenschutz

EMMETT für Pferde (Hunde)

 

Es ist eine erstaunlich sanfte und einfühlsame Muskelentspannungs-Technique, die vom Namensgeber Ross Emmett am Tier endeckt und entwickelt wurde.Die EMMETT TECHNIQUE beruht auf Reaktionen des Körpers auf nur leichte Berührung.

Das Resultat einer EMMETT Anwendung ist oft sofort mit einer positiven, körperlichen Veränderung spürbar bzw. auch sichtbar.

Das Pferd bekommt wieder mehr Lebensqualität.

 

 

Die EMMETT Technique hat sich bewährt:

 

  • zur Unterstützung nach Verletzungen durch Sport und Unfall
  • zur Verbesserung der Balance
  • zur Verbesserung eines ungleichen, steifen oder schleppenden Gangbildes
  • bei Kurztrittigkeit
  • bei Anspannung oder Verspannung ausgelöst durch Sattel, Gurt oder Gebiss/Trense
  • zur Verbesserung des Ausdrucks in der Bewegung
  • zur Verbesserung der Flexibilität
  • bei verspannten, schmerzhaften Muskelgruppen
  • zum allgemeinen Wohlbefinden
  • Entspannung bei Stress- und Spannungszuständen
  • Lösung von Rücken- / Gelenk- / Kopfschmerzen
  • Verbesserung des Gangbildes 
  • Unterstützung bei Seh- / Hörstörungen
  • Lockerung schmerzhafter, überlasteter Muskelgruppen
  •  
  • Die EMMETT-Technik empfiehlt sich auch sehr für Pferdesenioren
  • u.v.m.
  •  
  • Wie funktioniert EMMETT?

    Der Körper wird mittels leichter Berührung über das umhüllende Bindegewebe (Faszie) auf spezifischen Punkten an Muskeln, Sehnen und Gelenken stimuliert und die dadurch ausgelösten Impulse werden über kleine Sensoren im Gewebe direkt zum Gehirn weitergeleitet. Korrigierende Impulse werden zurück in die gesamte Körperregion ausgesendet, wodurch Schmerzen und Unbehagen gelindert werden können, die Bewegungsfreiheit sich verbessert, Verspannungen sich lösen und eine allgemeine Entspannung und Wohlbefinden eintreten kann.
    Eine EMMETT Anwendung kann überall durchgeführt werden. Es sollte eine Möglichkeit geben mit dem Pferd einige Schritte gehen zu können. Die Anwendungszeit variiert nach Notwendigkeit bzw. Reaktion des Pferdes.
    Im Vordergrund steht IMMER das Wohlbefinden des Pferdes. Es werden nur so viele Punkte gesetzt wie nötig, denn „was gut ist, ist gut“ und braucht keine weiteren Korrekturen.
    Oft ist es empfehlenswert Pferd und Reiter gleichermaßen muskulär zu korrigieren, da das Pferd Verspannungen und Haltungsproblematiken des Reiters versucht auszugleichen und zu kompensieren.

 

  •  

Mobil: 0174 - 940 24 90  | Telefon: 04185 - 809 48 46